Funded by: Vattenfall, Homa Bay 998 Solar Lamps

Gefördert von: Vattenfall, Homa Bay 998 Solarlampen

Gefördert von: Vattenfall Eldistribution im Januar 2017

https://www.vattenfall.se/

VF_logo_stacked_black_RGB.png

Homa Bay County liegt in der Provinz Nyanza in Kenia. Die Hauptstadt und größte Stadt ist Homa Bay. Die Grafschaft hat knapp über eine Million Einwohner und grenzt im Westen und Norden an den Viktoriasee. Die Bevölkerung besteht hauptsächlich aus Kleinbauern mit einigen Kühen und Ziegen zum Weiden. Dies macht sie anfällig für das Bevölkerungswachstum und den Klimawandel. Aktualisierte und überprüfbare Bildungsstatistiken sind schwer zu bekommen, aber 2007 gab es 1.000 Grundschulen mit 283.162 Schülern und 235 Sekundarschulen mit 31.317 Schülern.

Der Kerosinpreis ist aufgrund des langen Transports um etwa 40 % höher als in Nairobi. Der fehlende Zugang zu Licht wird von den Eltern und Lehrern als eines der größten Hindernisse für die Leistung der Schüler genannt und es ist sehr schwierig, zu Hause zu lernen, also lernen sie tagsüber nur in der Schule.

Im Februar 2019 erhielt GIVEWATTS eine Finanzierung für weitere 450 Solarlampen, um unsere Wirkung auf weitere Gemeinden in Homa Bay auszudehnen.

Der GIVEWATTS-Prozess wurde zu einem Zyklus entwickelt, bei dem die anfängliche Finanzierung das Verteilungsrad in Gang setzt. Unser Ziel ist es, die Balance zwischen geschäftlicher Effizienz und Wirkung zu halten.

Bildnachweis: Privat für GIVEWATTS

Zurück zum Blog