Funded by: Dala Energi, Kisumu 100 Solar Lamps

Gefördert von: Dala Energi, Kisumu 100 Solarlampen

Gefördert von: Dala Energi im Mai 2014

Dala Energi Logo.png

Kisumu ist die drittgrößte Stadt Kenias und nach Kampala die zweitwichtigste Stadt im größeren Becken des Viktoriasees. Kisumu County grenzt im Norden an Vihiga, Nandi County im Nordosten, Kericho County im Osten, Nyamira im Süden, Homa Bay im Südwesten und Siaya im Westen. Die Hauptlichtquelle ist Kerosin, manchmal ersetzt durch Feuerholz/Kerzen. Zum Kochen verwenden die Haushalte fast ausschließlich Holzkohle und Feuerholz (daher eine hohe Entwaldungsrate in der Gegend). Der Preis für Kerosin ist aufgrund des langen Transports um etwa 40% höher als in Nairobi.

Der GIVEWATTS-Prozess wurde zu einem Prozess entwickelt, bei dem die anfängliche Finanzierung das Verteilungsrad in Gang setzt. Unser Ziel ist es, die Balance zwischen geschäftlicher Effizienz und Wirkung zu halten.

Bildnachweis: Privat für GIVEWATTS

Zurück zum Blog